Küchenbilder

Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#1

meine ersten - halbwegs geglückten - aber sicher nicht die letzten - es macht riesigen Spaß, aber auch eine Riesensauerei ;)




















 

Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#2



es geht ihr gut, ehrlich :D


beschwert hab ich sie auch nur mal so, nicht um sie zu ertränken




 

Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#6
Tipps für solche Bilder

- z.B. ein kleines Aquarium zu 2/3 mit Wasser füllen.

- Luftbläschen, die sich an den Scheiben absetzen, mit einem Pfannenwender abstreifen

- Beliebigen Hintergrund wählen - ich nehme ein schwarzes T-Shirt

- entfesselten Blitz seitlich aufbauen, darauf achten das der Hintergrund nicht angeblitzt wird (wer so einen Blitz nicht hat, wird etwas basteln müssen, ihr habt da sicher selbst Ideen genug)

- auf der anderen Seite weißes anbringen, (T-Shirt, Küchentuch, Styroplatte ...) damit etwas Licht reflektiert wird

- Kamera auf ein Stativ und auf manuellen Fokus stellen

- etwas ins Wasser legen/stellen, und darauf scharf stellen

- nun probieren zeitgleich Dinge ins Wasser plumpsen zu lassen und auszulösen - keine Sorge, irgendwann klappt das schon, nur nicht so schnell aufgeben :love002:
 
Top Bottom