Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#1
Schon lange geplant, aber aus verschiedenen Gründen nicht umgesetzt. Nun stelle ich mir ein Hochbeet vor einer Südwand vor.
Welche Ophrys in Frage kommen, ist ja fast klar. Fast, weil sich wohl auch Hybriden mit mediterranen eignen.
Im Moment überlege ich eher was sich als Begleitflora eignet, womit ich durchaus auch andere Orchideen meine.
Allein wenn ich an meinen Ophrys- Lieblingsstandort denke, kämen da noch Gymnadenia conopsea, Listera ovata, Orchis mascula und Orchis militaris in Frage.

An anderen Pflanzen Gentianella germanica, Gentianopsis ciliata.
Alle stehen dort in praller Sonne.

Wenn das Beet etwas größer würde, könnten ja noch klein bleibende Sträucher mit rein.

Falls jemand noch eine Idee hat, immer her damit ;)
 
Top Bottom