Phragmipedium kovachii

Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#3
Ich stelle mal 2 aktuelle Bilder der selben Blüte ein. Mal gespannt ob jemandem ein gravierender Unterschied auffällt, der nicht auf EBV beruht.





mein erster Versuch, der durchaus noch verbesserungswürdig ist, wie ich finde, aber durchaus gelungen ist.

Übrigens Kamera/Linse/Blende/Belichtung ... alles gleich
 

Ingrid Pape

Administrator
Mitarbeiter
#7
Blende hilft bei so einem großen Abstand nicht mehr, selbst mit fast geschlossener würde nicht so ein großer Bereich (Blüte ist schon groß, und der Stiel weit dahinter) scharf werden. Das Zauberwort heißt Focus stacking.
 
Top Bottom